Montag, 14. Februar 2011

Fruchtstrauß zum Valentinstag

Blumen, Blumen, Blumen... Sehr schön aber traditionell... 
Für alle die etwas Anderes suchen, eine Idee: 
Ein Alternativgeschenk zum Blumenstrauß ist ein Fruchtstrauß!
Da mein Mann nicht auf Blumen steht, habe ich ihm diesen Strauß geschenkt.
Mein selbstgemachter Strauß besteht aus Erdbeeren, Kiwi, Ananas, in Schkolade getauchte Bananen, Orangen und Weintrauben. Schmeckt auch super lecker!






 

Kommentare:

  1. Das muss ich unbedingt auch mal machen. Im Sommer, wenn die Früchte alle reif sind und es heiss ist, sehne ich mich mehr nach Früchten als nach Torten. Ein super schönes Mitbringsel. Was hast Du unten in den Topf gesteckt?

    Liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra, es freut mich, dass mein Strauß dir gefallen hat. Ich habe einen Eisbergsalat halbiert und als Steckmasse verwendet. Aber dieser war nicht sehr stabil und wurde schneller als die Früchte schlecht ;) Beim nächsten Mal werde ich eine echte Steckmasse für Blumen verwenden. Und wie du auch schon sagtest, meinen nächsten Strauß werde ich im Sommer machen.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar...