Donnerstag, 9. Februar 2012

Mickey Mouse Club House Torte


Für den zweiten Geburtstag von Efe habe ich diese Woche eine Torte mit dem Thema Mickey Mouse gemacht. Den großen Mickeykopf auf der Torte habe ich mit Hilfe von Styroporkugeln hergestellt. Da nur Fondant zu schwer für die Torte wäre musste ich Styropor nehmen. Erst wollte ich diese mit Lebensmittelfarbe malen aber dann habe ich feststellen müssen, dass Styropor sich nicht färben lässt. Also habe ich sie mit Fondant bekleidet. So weit ich mich erinnern kann, war dies meine erste runde Torte. Ich freue mich auch Mal so eine Erfahrung gemacht zu haben. Und übrigens, die Torte war gefüllt mit Erdbeeren, Sahne und ummantelt mit Schokoladenganache.
Nochmals Happy Birthday zum zweiten Geburtstag Efe! 




 

Kommentare:

  1. Süsse Torte hast du wieder gezaubert. Dein Pluto gefällt mir besonders gut.
    Liebe Grüsse
    Himbeeri

    AntwortenLöschen
  2. Meine tochter hat am 07.02.2012 auch zu ihrem zweiten geburtstage eine micky maus wunderhaus torte bekommen :-) http://www.facebook.com/photo.php?fbid=249628758447510&set=a.242835652460154.56658.100002011648526&type=3&theater

    AntwortenLöschen
  3. Danke Himbeeri für deinen netten Kommentar.

    Anonym deine Torte wollte ich mir anschauen. Habe dein Link nicht gefunden!

    LG

    AntwortenLöschen
  4. ...einen wunderschönen Blog hast du hier. Sag mal auf was stellst du denn deine Torte? Ist das Styropor?

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anonym.. Danke, ist ja toll, dass dir mein Blog gefaellt. Die Platte unter der Torte ist aus Styropor. Diese habe ich in Geschenkefolie gepackt.
    LG

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar...