Dienstag, 14. Mai 2013

Kikaninchen Geburtstagstorte

 

Hallo liebe LeserInnen,

in letzter Zeit habe ich ja so einiges an Torten und Co. gemacht. Und diese Kikaninchen-Torte gefällt mir am besten. Ich wollte Sie euch nicht vorenthalten. Meiner Meinung nach passt Sie sehr gut zu Frühling. Schön farbenfroh... Im Inneren verbirgt sich Erdbeer-Sahne-Schoko... 
Kikaninchen habe ich zum ersten Mal modelliert... Die Dekoidee stammt ursprünglich nicht von mir, ich habe sie nur etwas abgewandelt. Das füge ich gerne hinzu, um anderen Tortenbäckern gerecht zu sein...

Übrigens findet ihr eine Fotosammlung von meinen ganzen Torten auf Facebook: Meine-Tortenwelt.

Liebe Grüße

Gülsüm

 

Kommentare:

  1. Oh wie süß!
    Hast du toll hinbekommen!!

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Du hast nur schöne Kuchen!
    Mein Sohn wird bald 2 und ich bin die ganze Zeit am überlegen welche Torte ich ihm mach! Bin Anfängerin :)
    Würdest du Rezept bzw Anleitungen von den Kuchen verraten? Zb von dem Kuchen oder vom Cars Auto?
    Lg Karina

    Mach weiter so!!!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, du kannst eine x beliebige Torte machen. Am besten eine die ihr gerne isst. Diese muss du mit Fondant bekleidenn. Anleitungen habe ich bisher nicht aufgestellt. Aber die Carstorte ist für den Anfang gewagt, weil man die Form schnitzen muss. Am besten solltest du beim ersten Mal eine runde Torte machen. Für die Anleitung zum Fondant klicke bitte hier: http://tortenwelt.blogspot.de/2011/04/selbstgemachte-modelliermasse.html
    Mit der Herstellung solltest du spätestens vor einer Woche anfangen.
    Liebe Grüße
    Gülsüm

    AntwortenLöschen
  4. Super dank!
    Hab bis jetzt halt zur Taufe einen runden Kuchen gemacht mit Marschmellowfondant überzogen und halt deco drauf und vor kurzen ne Louis Vouittontasche gemacht, musste da auch ne Form schnitzen des ging eig ganz gut. Wùrd gern ein Auto oder vill Kikaninchen er liebt beides so :)
    wie hastn du die Füllung gemacht? Die hört sich so lecker an!
    Danke für die Tipps!!!
    Lg karina

    AntwortenLöschen
  5. Also ich habe bei der Cars Torte einen Schokotorte gemacht. Diese habe ich freihanddurch abgucken eines kleinen Spielzeugautos modelliert, also geschnitzt. Bei Kikaninchen hatte ich eine Himbeer-Erdbeer-Sahnefüllung genommen. Aussenrum habe ich einen Schokoganache gemacht. Für Mc Queen würde ich einen einfachen Kuchen empfehlen. Wenn man ne Torte macht ist es mit dem Schnitzen echt schwer. Das war bei mir auch der erste Versuch, deshalb fehlt auch einiges an Details. Aber für die Kinder ist das so auch schon ok :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar...