Montag, 5. September 2011

Besiktas Istanbul Torte

Meine diesmalige Torte ist für einen Freund meines Mannes und symboliesiert die Fußballmannschaft Besiktas Istanbul, seine Lieblingsmannschaft. Innen verbirgt sich eine Schokoladen-Aprikosen-Torte. Und zwar befindet sich zwischen zwei Schichten Schokokuchen eine Schicht Schokoganache. Die Kuchen sind mit Aprikosenkonfitüre bestrichen und mit Sckokoganache ummantelt.
Die Tortendekaration war diesmal eine hartknäckige Arbeit. Es war an dem Tag sehr warm, und meine Zuckerdekore sind geschmolzen. Nervenzusammenbruch!!  Genau wegen Solches und Jenes stelle ich immer Fondant auf Vorrat her.
Und nun zu den Fotos...



Kommentare:

  1. Könntest du mir vllt. sagen wie du die Dekoration gemacht hast? Würde mich sehr interessieren. Die Torte schaut einfach traumhaft aus.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, erst Mal danke für deinen netten Kommentar!
    Für die Deko brauchst du Fondant in den Farben schwarz, weiß und rot. Dafür kannst du das Fondant entweder selber machen oder kaufen. Fondant sollte paar Tage vorher gemacht werden, damit es ruht und besser zu verarbeiten ist.
    Du kannst eine Torte oder einen Kuchen deiner Wahl machen. Für die Tortenform als Logo, einfach ein Bild vom Mannschaftsemblem drucken, diesen aussschneiden und als Vorlage zum Schneiden nehmen. Für die Herstellung der Buchstaben u.s.w.ebenfalls alle Teile vom Papier ausschneiden und als Mustervorlage nehmen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. wow die torte ist wirklich traumhaft schön!! Will für meinen freund auch so eine Torte backen!! Könntest du mir tipps geben?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    schön das sie dir gefällt :)
    In meinem oberen Kommentar habe ich beschrieben, wie ich die Deko gemacht habe. Für das Innere kannst du irgendeine Torte deiner Wahl backen und diese in Form vom Amblem schneiden. Diese dann z.B. mit einer Glasur ummanteln und anschließend mit Fondant bekleiden.
    Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
    Liebe Grüße Gülsüm

    AntwortenLöschen
  5. hallo könnte ich bitte dieses rezept bzw zubereitung für diese torte geben. die sieht so super aus wow. ich möchte sie nur versuchen nach zu machen für meinen mann. wäre dir sehr dankbar gruss hatice

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hatice,
    also ehrlich gesagt weiß ich nicht mehr so genau was ich gemacht hatte. Aber ich gebe dir ein Rezept mit dem du deine Torte machen kannst. Ich glaube ich hatte auch das Rezept genommen.
    Ich messe immer mit einem 200ml Glas ab!
    3 Eier, 1 Glas Zucker, 1 Glas Milch, 1 Glas Öl, 4 EL Kakao, 1 Packung Vanillezucker, 1 Packung Backpulver etwa 3 Gläser Mehl.
    Alles zu einem Teig verarbeiten. In einem runden (26 cm ) Backform ca. 30 Minuten bei 180° C backen. Die gebackene Torte kühlen lassen. Anschließend mit Hilfe einer Schablone einen Amblem ausschneiden. Diesen Kuchen in der Mitte halbieren und nach Wunsch befüllen. Z.B. mit Schokoganache. (Dafür 200 g Schokolade in 200 ml gekochter Sahne schmelzen und kühlen lassen.) Diesen Ganache auch zum ummanteln der Torte nehmen! Nun muss nur noch der Fondant und die dazugehörige Dekoration drauf.
    Am besten die Deko wie z.B. Buchstaben und zahlen paar Tage vorher aus Blütenpaste-Fondant-Mischung vorbereiten! Fondant und Blütenpaste kannst du kaufen oder selber machen. Siehe unter der Rubrik Fondant!
    LG Gülsüm

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar...