Mittwoch, 20. Februar 2013

Bunte Hello Kitty Cupcakes


Guten Tag liebe LeserInnen,
ich möchte euch meine Hello Kitty Cupcakes zeigen. Besser gesagt waren sie für die kleine Neva.
Hoffentlich gefallen sie euch. Mir gefallen sie recht gut. Auch das Herstellen hat wieder Spass gemacht...
Für alle die neugierig sind: Der Teig ist ein einfacher Rührkuchen. Diesen habe ich nach dem Backen mit Marmelade befüllt. Die roten Hauben sind aus Sahne und die Grünen aus einer Sahne-Wisse Schoko-Ganache...
Ich freue mich auf das nächste Backen und bin bestimmt die nächsten Tage wieder da und schreibe für euch...

Liebe Grüße

Gülsüm


Kommentare:

  1. Hast Du die Hello Kitties selber gemacht oder gibt es die irgendwo zu kaufen. Ich habe ja nicht Dein Talent so etwas selbst zu machen aber wenn man die Teile kaufen kann, das wäre was.
    Lieben Gruß Danii

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Danii,
    die Hello Kitties sind selbstgemacht. So viel ich weiss, kann man die Dinger nicht kaufen. Aber diese habe ich natürlich mit Ausstechern aus Fondant ausgestochen. Du kannst dir Ausstecher dafür z.b. von ebay kaufen...
    Liebe Gruesse

    AntwortenLöschen
  3. Nein, wie niedlich sind die denn????? Hach, ich musste so lachen....supersupersüß!!!!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön Silvia.. Mir gefallen sie auch gut, einfach nur weil sie so mädchenhaft sind ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein. Das ist ja goldig. :) Die Ausstecher wären auf jeden Fall was für mich. Werde gleich mal bei ebay schauen.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar...